logo bilsteinlogo am solutionslogo fuchslogo textarlogo reissdorf logo pagidlogo identicalogo knuffilogo eibach

2018 08 29 bss 4 website hero

Blancpain GT Series Sprint Cup Lauf 4: Vorbericht Hungaroring

Am kommenden Wochenende startet BLACK FALCON erstmals im Sprint Cup der Blancpain GT Series. Der vierte Lauf der Meisterschaft findet auf dem Hungaroring bei Budapest statt. Der Kurs, Heimat des ungarischen Formel-1-Grand-Prix, ist für seine anspruchsvolle und enge Streckenführung bekannt. Für BLACK FALCON treten Hubert Haupt und Luca Stolz im Mercedes-AMG GT3 mit der Startnummer 6 an. Das Duo startet in der Silver-Cup-Klasse des 23 Fahrzeuge starken Feldes.

2018 08 19 pcc 5 website hero

Porsche Carrera Cup Deutschland Lauf 9 & 10: Rennbericht Zandvoort

BLACK FALCON hat die Amateurwertung des neunten und zehnten Saisonrennens des Porsche Carrera Cup Deutschland in Zandvoort gewonnen. Außerdem durfte sich das Team am Sonntag nach einer tollen Aufholjagd über den dritten Platz in der Rookie-Wertung freuen, der zeitgleich Gesamtposition acht bedeutete. Das Samstagsrennen musste infolge eines Massenunfalls nach einer Safety-Car-Phase vorzeitig beendet werden. Da zu diesem Zeitpunkt weniger als 50 Prozent der Renndistanz absolviert waren, erhielten Fahrer und Teams keine Punkte für den neunten Meisterschaftslauf.

2018 08 18 vln 5

VLN Lauf 5: Rennbericht

BLACK FALCON hat das VLN 6-Stunden-Rennen gewonnen. Bei der Rückkehr in die Top-Klasse der VLN Langstreckenmeisterschaft startete der Mercedes-AMG GT3 von der Poleposition und führte das Rennen über nahezu die gesamte Distanz an. In der Klasse SP10 erzielte BLACK FALCON mit dem zweiten Platz einen weiteren Podestplatz.

VLN Lauf 5: Vorbericht

2018 08 16 VLN 5

Nach einem Sommer mit vielen Erfolgen in der Blancpain GT Series kehrt das BLACK FALCON GT3-Team an diesem Wochenende zurück auf die Nürburgring-Nordschleife. Beim Saisonhighlight der VLN Langstreckenmeisterschaft startet das Team mit einem Mercedes-AMG GT3 in der Top-Klasse SP9-Pro. In der Klasse SP10 treten für BLACK FALCON gleich drei Mercedes-AMG GT4 an. Das insgesamt acht Fahrzeuge starke Aufgebot der Mannschaft aus Meuspath wird mit vier Autos aus dem Hause Porsche komplettiert. Neben einem Porsche 991 GT3 Cup MR II kommen drei seriennahe Autos zum Einsatz: Zwei Porsche 911 Carrera sowie ein Porsche Cayman.

2018 08 12 pcc ogp

Beim vierten Meisterschaftswochenende des Porsche Carrera Cup Deutschland im Rahmen des AvD-Oldtimer-Grand-Prix gewann BLACK FALCON vor einer imposanten Zuschauerkulisse das Sonntagsrennen in der Amateurwertung. Carlos Rivas startete von der Poleposition und sicherte sich einen nie gefährdeten Start-Ziel-Sieg, nachdem er beim Samstagsrennen auf Platz drei ins Ziel kam. Rookie-Pilot Tim Zimmermann holte am Samstag nach einer starken Aufholjagd Gesamtplatz zehn, am Sonntag wurde er Zwölfter. Für Sören Spreng verlief das zweite Gastspiel auf dem Nürburgring innerhalb einer Woche nicht wie erhofft. Er musste beide Rennen vorzeitig in der Boxengasse beenden.

BLACK FALCON Partner

TOP
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok