logo identica logo fuchs logo textar logo eae logo geku logo eibach logo pagid logo bilstein

team black falcon

Nachdem sich die vier Mann starke Fahrerbesetzung zur Halbzeit des Rennens bis an die Spitze vorarbeiten konnte, kontrollierte der Mercedes-AMG GT3 mit der Startnummer 16 von da an die Klasse und konnte nach insgesamt 546 Rennrunden einen Vorsprung von über einer Runde auf den Zweitplatzierten herausfahren. Im finalen Klassement sprang somit ein beeindruckender zwölfter Gesamtrang heraus.

2017 07 21 slider

Beim Porsche Motorsport Race Weekend im Rahmen der FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC) auf dem Nürburgring startete Black Falcon mit insgesamt fünf Porsche 991 GT3 Cup. Die beiden Sonderläufe des Porsche Carrera Cup nutzte das Team unter anderem zur Vorbereitung auf die Meisterschaftsläufe Anfang September an gleicher Stelle.

2017 07 08 slider

Mit einem Klassensieg, zwei weiteren Podestplätzen und einem fünften Rang hat das Black Falcon Team TMD Friction beim vierten Lauf der Langstreckenmeisterschaft Nürburgring (VLN) ein hervorragendes Teamergebnis erzielt. Neben dem ersten VLN-Klassensieg, den der Porsche Cayman GT4 in der Klasse SP10 einfahren konnte, erzielten der Porsche 911 GT3 Cup in der Klasse H4 und der Porsche 911 Carrera in der Klasse V6 jeweils den zweiten Rang.

2017 07 04 slider

Das Saisonhighlight des Porsche Carrera Cup Deutschland auf dem Norisring hielt für Black Falcon zwei Podestplätze bereit. Beim Samstagsrennen sicherte sich Christian Engelhart den dritten Platz im Gesamtklassement. Gabriele Piana wurde Fünfter und fuhr damit sein bisher bestes Resultat ein. Carlos Rivas kam als Zweiter der Amateur-Wertung ins Ziel. Das Sonntagsrennen, das gleichzeitig den Auftakt der zweiten Saisonhälfte markierte, beendete Engelhart als bestplatzierter Black-Falcon-Pilot vor 125.000 Zuschauern als Vierter. Gabriele Piana wurde Achter und Carlos Rivas kam auf Platz fünf der Amateur-Wertung ins Ziel.

2017 06 30 slider

Am kommenden Wochenende findet in Nürnberg das Saisonhighlight des Porsche Carrera Cup Deutschland statt. Im Rahmen der DTM trägt der Markenpokal die Saisonrennen sieben und acht auf dem Norisring aus. Beim einzigen Stadtkurs-Event des Jahres werden über 100.000 Zuschauer rund um die Strecke erwartet. Gleichzeitig wird an diesem Wochenende die zweite Saisonhälfte des Carrera Cup eingeläutet. Black Falcon startet wie gewohnt mit drei Porsche 911 GT3 Cup und den Stammfahrern Gabriele Piana (IT), Christian Engelhart (DE) und Carlos Rivas (LU).

BLACK FALCON Partner

TOP

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.