logo identica logo fuchs logo textar logo eae logo geku logo eibach logo pagid logo bilstein

Starkes Teamergebnis beim Carrera Cup und der GT4 Germany auf dem Nürburgring

Daniel Schwerfeld und Axel Sartingen als Sieger mit Pokal auf dem Podium der ADAC GT4 Germany auf dem Nürburgring 2022, BLACK FALCON Team TEXTAR

Beim Heimspiel auf dem Nürburgring feierte BLACK FALCON zahlreiche Erfolge im Porsche Carrera Cup Deutschland (PCCD) und in der ADAC GT4 Germany. Carrera-Cup-Nachwuchspilot Loek Hartog stand nach Platz vier im Samstagsrennen am Sonntag als Drittplatzierter auf dem Podium. Teamkollege Carlos Rivas gewann nach einer dominanten Vorstellung über das gesamte Wochenende beide Rennen in der ProAm-Wertung des PCCD. ProAm-Teamkollege Sören Spreng stand am Samstag mit Platz zwei in der Klasse ebenfalls auf dem ProAm-Podium und sicherte BLACK FALCON den zweiten ProAm-Doppelsieg des Jahres. Darüber hinaus feierten Axel Sartingen und Daniel Schwerfeld am Samstag den langersehnten ersten Saisonsieg in der Trophy-Wertung der ADAC GT4 Germany.
 

Porsche Carrera Cup Deutschland: Podestplatz, ProAm-Doppelsieg und wichtige Punkte Auf dem Nürbugring startete Loek Hartog (#4) beim neunten Saisonlauf des PCCD am Samstag von Platz vier ins Rennen. Am Start verlor der 19-Jährige zunächst einen Platz, den er jedoch im Laufe des Rennens zurückeroberte. Hartog wurde nach 20 Runden als Vierter abgewunken und sammelte wichtige Meisterschaftspunkte. Am Sonntag startete der Niederländer von Platz drei ins Rennen. Nach einer hektischen Startphase entwickelte sich ein intensiver Positionskampf um den dritten Platz, an dem zwischenzeitlich mehr als fünf Fahrer beteiligt waren. Nach rundenlangen Duellen setzte sich Hartog schließlich entscheidend ab und ließ sich als Gesamt-Dritter auf dem Podium feiern.
 
Carlos Rivas (#6) erlebte auf dem Nürburgring ein perfektes Wochenende. Nach einem sehr starken Freien Training mit Gesamtposition 10 sicherte sich der Luxemburger im Qualifying zwei Mal die schnellste ProAm-Rundenzeit. Sowohl am Samstag also auch am Sonntag war Rivas in den Rennen nicht zu schlagen. Der dreimalige ProAm-Meister blieb fehlerfrei, sicherte sich maximale Punktzahl und reduzierte den Abstand zum aktuellen ProAm-Tabellenführer von 36 auf nur noch 7 Zähler.
 
Sören Spreng (#5) war während des gesamten Wochenendes stark unterwegs und sicherte sich im Qualifying die Startplätze 3 und 2 in der Klasse. Am Samstag fuhr Spreng ein nahezu perfektes Rennen und überquerte die Ziellinie als Zweitplatzierter hinter Teamkollege Rivas. Damit feierte BLACK FALCON den zweiten ProAm-Doppelsieg der Teamgeschichte. Am Sonntag wurde Spreng in der Anfangsphase von einem Konkurrenten umgedreht.  Trotz erheblicher Schäden am Fahrzeug holte Spreng als Siebter in der ProAm-Wertung noch wichtige Punkte und liegt damit weiter auf Rang 3 der ProAm-Meisterschaft.
 

ADAC GT4 Germany: BLACK FALCON Team TEXTAR feiert ersten Saisonsieg Beim BLACK FALCON Heimspiel auf dem Nürburgring jubelte das BLACK FALCON Team TEXTAR über den ersten Saisonsieg des Porsche Cayman GT4 RS (#33) in der Trophy-Wertung. Axel Sartingen und Daniel Schwerfeld gingen am Samstag von Position vier ins Rennen. Startfahrer Sartingen legte mit einer starken Leistung die Grundlage für ein gutes Resultat, ehe Schwerfeld im zweiten Stint ein wahres Feuerwerk abbrannte, indem er den TEXTAR-Cayman in Führung brachte und diese bis zum Schluss nicht mehr abgab – der lang ersehnte erste Sieg in der Trophy-Wertung. Am Sonntag lag das Duo ebenfalls lange Zeit gut im Rennen, ehe der Cayman zum Schluss aufgrund eines Reifenschadens auf Rang fünf zurückgereicht wurde.

 
Timo Frings, Leiter Motorsport bei BLACK FALCON:
„Ein starkes Wochenende des gesamten Teams, ein großes Kompliment an alle Beteiligten. Beim Heimspiel so viele Erfolge einzufahren ist natürlich ein besonderes Highlight. Wir reisen nun mit viel Rückenwind in die Lausitz, wo in zwei Wochen bereits das nächste Carrera-Cup-Wochenende auf dem Programm steht.“

 

Auf den Social-Media-Kanälen von BLACK FALCON gibt es laufend Updates rund um die aktuelle Saison:

instagram.com/teamblackfalcon   facebook.com/teamblackfalcon

 

 line

 

BLACK FALCON Partner

TOP

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.